Radbasar 2018

Trotz klirrender Kälte, bei der deutlich weniger Anbieter und Käufer den diesjährigen Radbasar besuchten, konnte der RCP wieder ein respektables Ergebnis verzeichnen.

Insgesamt wurden 133 Teile von 59 Verkäufern angeboten. Von Inlineskates, Laufräder, Roller, Kinderräder, Jugendräder, Mountainbikes oder auch sogenannte verkehrstüchtige „Geppel“ war alles im Angebot. Wie jedes Jahr waren die Kinder- und Jugendräder sehr beliebt und ziemlich rasch verkauft.

Insgesamt wechselten 77 Teile den Besitzer.

W

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.