Archiv für März 2018

Schlussetappe Schmolke-Carbon-Cup 2018 in Pfullendorf

28. März 2018

Fast schon traditionell ist der Schmolke-Carbon-Cup mit der Schlussetappe in Pfullendorf zu Gast.

Dazu wird die sehr anspruchsvolle,  3,5 km lange Strecke mit 58 Höhenmetern pro Runde im Gewann „Müh“ (der Name wird der Strecke auf jeden Fall gerecht) beim Pfullendorfer Flugplatz von den RCP-Vereinsmitgliedern rechtzeitig präpariert, d.h. von Verschmutzungen etc. befreit.  Zahlreiche Streckenposten sorgen dafür, dass die Rennen störungsfrei ablaufen. Insgesamt sind ungefähr 20 Personen und eine sehr gute Planung  notwendig, um den reibungslosen Ablauf des Rennens zu gewährleisten. Die RCPler sorgen auch dafür, dass die Fahrer, Betreuer  und die Zuschauer eine leckere Rennwurst oder Kaffee und Kuchen angeboten bekommen. Die Fahrerfelder der verschiedenen Altersklassen sind sehr gut besetzt. Mit Cedric Abt hatte der RC Pfullendorf in der U17 Klasse ein „heißes Eisen“ am Start. Letztlich belegte Cedric einen ganz starken zweiten Gesamtplatz, punktgleich mit dem Erstplatzierten Leon Heinemann (RSG Offenburg-Fassenbach). Ausschlaggebend war lediglich die schlechtere Tagesplatzierung von Cedric beim letzten Rennen. Bei der Siegerehrung für den SCC im Gasthaus Frieden in Aftholderberg wurden Leon und Cedric für ihre hervorragenden Leistungen geehrt.

t

Schmolke-Carbon-Cup 3. + 4. Etappe

21. März 2018

Das zweite Doppel-Rennwochenende fand am 17. + 18.3.2018 in Volkertshausen und Zoznegg statt.

Am Samstag herrschten zwar keine  frühlingshaften Temperaturen und schlechtes Wetter sind die Fahrer in Volkertshausen ja fast schon gewohnt. Cedric fuhr ein gutes Rennen, konnte sich zum vorigen Wochenende nochmals steigern und belegte einen guten dritten Rang – mit gerissenem Schaltzug!

Am Sonntag rieben sich wohl die meisten Fahrer die Augen, ob der weißen „Pracht“ in Zoznegg. In der Nacht fielen 10 cm Neuschnee – keine guten Voraussetzungen für ein Radrennen. Dementsprechend klein waren die Fahrerfelder. Cedric’s Schaltzug war von Papa Timo repariert worden und Cedric gab gleich zu Beginn des Rennens Gas. Kein Wunder – denn irgendwie musste er sich ja warm halten!  Er konnte eine noch bessere Platzierung erreichen als tags zuvor und belegte nach einem packenden Zielsprint den zweiten Platz in der U17-Klasse.

Radbasar 2018

19. März 2018

Trotz klirrender Kälte, bei der deutlich weniger Anbieter und Käufer den diesjährigen Radbasar besuchten, konnte der RCP wieder ein respektables Ergebnis verzeichnen.

Insgesamt wurden 133 Teile von 59 Verkäufern angeboten. Von Inlineskates, Laufräder, Roller, Kinderräder, Jugendräder, Mountainbikes oder auch sogenannte verkehrstüchtige „Geppel“ war alles im Angebot. Wie jedes Jahr waren die Kinder- und Jugendräder sehr beliebt und ziemlich rasch verkauft.

Insgesamt wechselten 77 Teile den Besitzer.

W

 

 

Gut in die Saison gestartet

17. März 2018

Die Rennsaison ist eröffnet!  Bei den ersten beiden Etappen des Schmolke-Carbon-Cup am 10. und in Gaienhofen / Horn und am 11.3.2018 in Mühlhausen/Ehingen war mit Cedric Abt ein Fahrer vom RCP an Start. Am Samstag konnte sich Cedric mit 24 Sekunden Rückstand auf den Sieger Louis Krauss, Neckartenzlingen den 5. Rang erkämpfen. Am Sonntag war das Rennen erheblich schneller und es löste sich gleich zu Beginn eine größere Gruppe, in der sich einige U17 – Fahrer behaupten konnten. Cedric belegte am Ende Platz 9 mit einem Rückstand von 1,5 Minuten auf den Sieger Lukas Beck vom RVC Reute.  Es folgen an den beiden noch kommenden Wochenenden 4 weitere Rennen, in denen sich Cedric auf das U17-Sichtungsrennen in Schönaich am Ostermontag vorbereiten kann. Hier die ersten Renn-Eindrücke.