Archiv für Mai 2016

Der Radlerclub Pfullendorf unterstützt die “Tour de Lauro” der Freien Waldorfschule Überlingen

19. Mai 2016

Bereits zum 19. Mal machten sich am 12. Mai über 60 Schüler der 7. Klassen der Freien Waldorfschule Überlingen auf ihren Rennrädern und mit ihren Begleitern auf den Weg über die Alpen nach Lauro, das 80 km nördlich von Neapel liegt. 1300 km werden sie in knapp 2 Wochen zurück legen, jede Menge Erfahrungen sammeln und sicher eine Tour machen, die in Erinnerung bleibt wird.

Neu ist in diesem Jahr, dass ein Tandem mitfährt. Emilia, eine der 60 Schüler ist auf aufgrund einer teilweisen Erblindung in ihrem Sehradius stark eingeschränkt. Eine Teilnahme auf einem normalen Rennrad ist für sie viel zu gefährlich. Das Begleiter-Team, zu dem auch Timo Abt, Jugendleiter beim RC Pfullendorf gehört, sprach sich für ein Tandem als Lösung für Emilia aus. Zufällig hat der RCP ein solches Tandem mit dem Emilia nun auf dem Weg nach Lauro ist. Cedric Abt, Lizenzfahrer der Schülerklasse U15 beim RCP konnte als Vertreter der Pfullendorfer Jugendmannschaft einer glücklichen Emilia das Tandem an der Waldorfschule in Überlingen übergeben. Die Verantwortlichen des RCP, allen voran der Jugendleiter, freuen sich, dass sie neben der Leihgabe von zwei Rennrädern, nun auch mit dem Tandem die Tour de Lauro 2016 unterstützen können und wünschen allen Fahrerinnen und Fahrern eine schöne und unfallfreie Zeit.

Von links: Cedric Abt, Timo Abt, Emilia

Voll im Griff hatten die Jugendfahrer des RCP die Kaffeetheke beim Pfullendorfer Radladen KETTENBLATT am 10.4.2016.

13. Mai 2016

Nach einer kurzen Einweisung durch Jugendsprecher Arthur Viselskij und Jugendleiter Timo Abt hatten die 4 Jungs die Bewirtung voll im Griff. Am Ende waren die von den Eltern und RCP-Mitgliedern gespendeten Kuchen restlos ausverkauft und ein schöner Gewinn für die Jugendkasse zu verbuchen. Klasse gemacht Jungs!

13. Mai 2016

Voll im Griff hatten die Jugendfahrer des RCP die Kaffeetheke beim Pfullendorfer Radladen KETTENBLATT am 10.4.2016.
Nach einer kurzen Einweisung durch Jugendsprecher Arthur Viselskij und Jugendleiter Timo Abt hatten die 4 Jungs die Bewirtung voll im Griff. Am Ende waren die von den Eltern und RCP-Mitgliedern gespendeten Kuchen restlos ausverkauft und ein schöner Gewinn für die Jugendkasse zu verbuchen. Klasse gemacht Jungs!

Cedric Abt bewährt sich bei Baden-Württembergischen Straßenmeisterschaften

13. Mai 2016

Cedric Abt, Fahrer der Schülerklasse U15, startete Anfang Mai als einziger Vertreter des RC Pfullendorf bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Straßenradsport im nordbadischen Ellmendingen. Begleitet vom Jugendleiter, Timo Abt, und Jugendtrainer, Constantin Regenauer, konnte Cedric seine gute Form im 40-köpfigen Feld unter Beweis stellen. Der sehr selektive, 9 km lange Rundkurs, der insgesamt 3 Mal bewältigt werden musste, verlangte den Fahrern der Schülerklasse sehr viel ab. Von 41 gestarteten Fahrern kamen am Ende 29 in die Wertung. Cedric belegte in seiner ersten Lizenz-Saison einen sehr guten 15. Platz. Beim Interstuhl-Cup, einer Rennserie im Württembergischen Radsportverband belegt der junge Pfullendorfer derzeit ein dritten Gesamtplatz. Die Verantwortlichen des RC Pfullendorf freuen sich über diese tolle Platzierungen und erhoffen sich von dem jungen Talent aus dem Pfullendorfer Ortsteil Mottschieß noch einige Top 10 Platzierungen im Laufe der Saison.

Sedric