Archiv für September 2012

Erneut in Sankt Johann

3. September 2012

Klaus Krom belegt den 13. Platz bei der Masters WM in St. Johann / Tirol

Als Saisonhöhepunkt hat sich Klaus Krom, Vorsitzender des RC Pfullendorf 1896 e.V., die Teilnahme an der Masters WM im Einzelzeitfahren zum Ziel gesetzt.

Ende August war es soweit. Austragungsort dieses einmaligen Radereignisses für Lizenzfahrer der Seniorenklasse war St. Johann in Tirol.

Zur „Einstimmung“ auf das Zeitfahren war er am 27. August 2012 einer der 20 verwegenen Starter aus 9 Nationen beim Bergrennen von Kirchdorf zur Griesner Alm am Wilden Kaiser. Auf der 11,5 km langen Strecke mussten Steigungen von max. 15% sowie insgesamt 390 Höhenmeter bewältigt werden. Klaus Krom gelang das sehr gut und er konnte am Ende den 13. Platz belegen.

 

Sein eigentliches Ziel war jedoch die Masters-Weltmeisterschaft im Einzelzeitfahren über 20 km zwei Tage später. Bei diesem besonderen Rennen waren 48 Teilnehmer der Jahrgänge 1953 bis 1957 aus 18 Nationen am Start.

Klaus Krom bewältigte die Zeitfahrstrecke in 28.25 Min. mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 42,3 km. Damit war er 19 Sekunden schneller als im letzten Jahr, obwohl erheblich mehr Wind den Fahrern entgegen blies. Am Ende dieses Rennens belegte er, wie beim Bergrennen, den 13. Platz und war somit der viertbeste deutsche Starter.

Gez. V. Treubel