Archiv für April 2012

Rennsaison 2012 eröffnet

8. April 2012

Pfullendorfer Rennradler vorne mit dabei
Beim letzten Etappenrennen des Schmolke-Carbon-Cup 2012 in Pfullendorf belegten die
Pfullendorfer Lizenzfahrer sehr gute Plätze in der Gesamtwertung.
Vereinsvorsitzender Klaus Krom belegte den 8. Gesamtrang, U15-Fahrer Linus Bergmann konnte sich
vom 6. auf den 4. Rang in der Gesamtwertung verbessern und Pascal Treubel U17 belegte am Ende
sogar einen Platz auf dem Podest – er wurde Gesamtdritte.
Die letzte Etappe in Pfullendorf war für alle Beteiligten eine Standortbestimmung in der frühen
Radsaison. „Bergfloh“ Linus Bergmann meisterte die sehr schwer Strecke mit Bravour und belegte
einen hervorragenden 3. Platz hinter dem überragenden Niklas Rettig vom VC Singen und Jan Hugger
aus Niedereschach. Durch diese Platzierung konnte sich Linus den 4. Platz in der Gesamtwertung
sichern.
In Rennen 2 gingen die Senioren, die U19 weiblich und die U17 männlich an den Start. Die beiden
Pfullendorfer Klaus Krom und Pascal Treubel hielten in den ersten beiden Runden noch gut mit, dann
mussten sie jedoch dem hohen Tempo, besonders am tückischen Anstieg, Tribut zollen und verloren
den Kontakt zur Spitze. Insgesamt 10 sehr harte Runden waren auf dem sehr schweren Kurz zu
absolvieren. Beide Fahrer belegten Plätze im Mittelfeld und waren mit ihren Leistungen
einigermaßen zufrieden.
Mit der anschließenden Siegerehrung im Stadionrestaurant fand der Schmolke-Carbon-Cup 2012
seinen würdigen Abschluss.
Veronika Treubel – 1.4.2012
Pressewartin RC Pfullendorf

Siegerehrung Linus Bergmann Platz 3

Siegerehrung mit Linus Platz 3 Top!!

Pascal in seinem Element

Pascal voll in seinem Element

Klaus beim Sprint-ob es wohl reicht?

Klaus beim Sprint-ob es wohl reicht?